Erlanger Skatenight

Tolle Skatenight – danke!

Rund 5.000 Teilnehmer waren dabei – Kinder, Jugendliche, Familien, Solisten, Freizeitskater und Profis, mit Inliner und Skateboards, manche mit Rollern – alle fuhren mit und machten die Skatenight Erlangen so bunt wie selten zuvor. Das Wetter war auch perfekt, nicht zu warm, nicht zu kalt. Bürgermeisterin Elisabeth Preuß, eröffnete nach einem Countdown und mit einem lauten Schuss (Bild 2 und 3) die Skatenight 2015. Danach setzte sich der ganze Tross langsam in Bewegung. Nach der geführten 1. Runde ging es etwas freier zu und die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit die für sie gesperrte Strecke in aller Ruhe zu genießen – im schnellen Schritt oder im Cruisertempo. Spaß war immer dabei – kein Wunder bei der Musik von DJ Andreas Fuhrmann. Seine Beats sorgten für den nötigen Rhythmus, gleich daneben gab es Bratwürste vom Grill. Mehr Bilder gibt es hier.

Danke an alle, die mitgefahren sind – und danke an alle, die geholfen haben. Und natürlich danke an die Sponsoren, allen voran die Sparkasse Erlangen.

Kommentare sind deaktiviert.