Erlanger Skatenight

Strecke

Bei der 27. Auflage der Erlanger Skatenight ist erneut das Unicum (Carl-Thiersch-Straße 9) der Startpunkt. Von dort geht es über die Konrad-Zuse-Straße zur Allee am Röthelheimpark, dann weiter auf die Hartmannstraße, links ab auf die Sebaldusstraße, dann weiter auf der Staudtstraße, bis es links auf die Kurt-Schumacher-Straße und dann wieder zurück auf die Allee am Röthelheimpark geht. Dies ist die Dauerrunde über etwa 4,2 Kilometer.

Die Konrad-Zuse-Straße sowie die Paul-Gordan-Straße können bereits vor dem Start zum Einlaufen genutzt werden.

Plan der Strecke: Strecke Skatenight 2015. Wenn Sie keinen Adobe Reader für das PDF installiert haben, können Sie ihn hier kostenlos herunterladen.

Skatenight-2015

 

4 Kommentare

  1. Wie lang ist denn die Stecke in km?

  2. wow, wir haben das durch zufall gesehen, dass es die skatenight gibt, wollten heute die neuen inliner meiner freundin einweihen. sie ist noch sehr unsicher, ist erst ein paar runden damit durch die straßen gegurkt. ist diese strecke anfängertauglich? ich kenne mich in erlangen eher wenig bis gar nicht aus :-)

    grüße
    carsten

    • Hallo Carsten,

      das Röthelheimgebiet ist grundsätzlich gut zum Skaten – vorbei am El Lobo und Obi sind schöne breite Wege. Und wenn deine Freundin dann sicher auf den Skates steht, könnt ihr ja am 13. Juli 2011 auf der nächsten Erlanger SkateNight vorbeischauen. Gleiche Runde, gleiche Anfangszeit wie am 1. Juni. Freuen uns.

      Das Team der Erlanger SkateNight