Erlanger Skatenight

Die Strecke zur 27. Skatenight

Einige werden die Strecke schon kennen, für „Neulinge“ hier eine kleine Zusammenfassung. Den Plan der Strecke gibt es übrigens auch als pdf (Strecke Skatenight 2015). Wer keinen Adobe Reader für das PDF installiert hat, kann ihn hier kostenlos herunterladen.

Strecke beginnt am UNICUM

Bei der 27. Auflage der Erlanger Skatenight ist erneut das Unicum (Carl-Thiersch-Straße 9, am Röthelheimpark) der Startpunkt. Wer will kann es sich – wenn das Wetter passt – schon vorher im Biergarten etwas gemütlich machen. Die Konrad-Zuse-Straße sowie die Paul-Gordan-Straße gleich in unmittelbarer Umgebung können vor dem Start zum Ein- und Warmlaufen genutzt werden.

Vom Unicum geht es über die Konrad-Zuse-Straße zur Allee am Röthelheimpark, dann weiter auf die Hartmannstraße, links ab auf die Sebaldusstraße, dann weiter auf der Staudtstraße, bis es links auf die Kurt-Schumacher-Straße und dann wieder zurück auf die Allee am Röthelheimpark geht. Dies ist die Dauerrunde über etwa 4,2 Kilometer.

Wir danken allen, die bei der Vorbereitung mithelfen, die Straßen sperren, an wichtigen Stellen informieren und für Sicherheit sorgen, die Skatenight begleiten und sich um ein gutes Gelingen kümmern. Auch bei den Anwohnern möchten wir uns hier noch einmal herzlich bedanken – ein paar Einschränkungen müssen sie leider an diesem Abend hinnehmen (Details in der Anwohnerinfo).

Kommentare sind deaktiviert.